Brautkleid leihen

Dir liegt das Thema Nachhaltigkeit sehr am Herzen und Du
möchtest Dir für Deine Hochzeit ein Brautkleid bei mir im Atelier ausleihen? Sehr gerne!
Diese kleine Anleitung erkärt, wie es funktioniert:

 

Brautkleid leihen Grafik

Fragen & Antworten:

Preiszusammensetung Brautkleid leihen


Der Preis setzt sich aus dem Versand (15 €), der Reinigung bzw. Aufbereitung (50-80€) und der Leihgbühr zusammen. Die Höhe des Leihpreises richtet sich nach dem Zustand, Alter und Empfindlichkeit des Brautkleides. Jedes Brautkleid ist ein Einzelstück und nicht reproduzierbar.

Was passiert, wenn das Brautkleid nach der Hochzeit beschädigt ist bzw. Flecken aufweist?

Alle Fehler und Schäden, werden vor dem Leihzeitraum im Vertrag (mit Bildmaterial) festhalten. Jedes Brautkleid wird von uns nach der Hochzeit professionell gereinigt. Sollten danach Flecken bleiben, die während Deiner Hochzeit entstanden sind und nicht rausgehen, wird die Kaution einbehalten. Kleine Fehler werden von Stella (Maßschneiderin) repariert. Sollten große Schäden entstanden sein, die stark sichtbar und nicht zu reparieren sind, wird die Kaution ebenfalls einbehalten.

Was passiert, wenn das Brautkleid für einen längeren Zeitraum geliehen werden möchte?

Das ist kein Problem! Möchtest Du das Brautkleid länger als 14 Tage leihen, erhöht sich die Leihgebühr.
Individuelle Lösungen werden in diesem Fall persönlich vereinbart.

Deine Frage wurde hier nicht beantwortet? Dann melde Dich gerne bei mir: hallo@entstaubt.de